Silvester in der Eifel

Kurzurlaub in der Eifel mit Übernachtung, Genuss und Naturerlebnissen

Bequeme und entspannte Anreise am Dienstagnachmittag, 29.12.2020. Am ersten Abend genießen Sie ab 18.30 Uhr Ihre Halbpension mit einem leckeren 3-Gang-Menü/Buffet. Der Mittwoch beginnt mit dem reichhaltigen Frühstücksbuffet von 7.00 bis 10.00 Uhr. Anschließend empfehlen wir einen Ausflug ins nahe Luxemburg oder eine Wanderung zur Teufelsschlucht. Am Mittwochabend genießen Sie ab 18.30 Uhr Ihre Halbpension beim schmackhaften 3-Gang-Menü/Buffet. Der letzte Tag des Jahres beginnt mit dem Frühstücksbuffet von 7.00 bis 10.00 Uhr. Unser Tipp für den Tag ist ein Ausflug nach Trier. Die Älteste Stadt Deutschlands hat mit dem großen Silvesterlauf viel Programm zu bieten. Am Abend beginnt dann ab 19.00 Uhr der schöne Silvesterabend im Hotel. Das neue Jahr startet mit einem großen Feuerwerk im Ort. Bei gutem Wetter wandern wir gemeinsam zum Katzberg, von wo wir eine traumhafte Aussicht auf das Neujahrs-Feuerwerk haben.

In Ihrem Hotel-Arrangement Silvester und Neujahr sind enthalten:

  • 4 Tage / 3 Übernachtungen
  • Anreise am Nachmittag, 29.12.
  • Abendessen: Halbpension Drei-Gang-Wahlmenü oder Buffet
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Abendessen: Halbpension Drei-Gang-Wahlmenü oder Buffet
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Silvestergala mit festlichem 5-Gang-Menü und Sektempfang
  • Bei gutem Wetter Wanderung zum Katzberg mit Aussicht auf das Neujahrs-Feuerwerk
  • Reichhaltiges Katerfrühstück

Buchen Sie Ihr Hotel-Arrangement Silvester und Neujahr gleich hier im Standard oder Comfort Doppelzimmer:

Weitere Informationen zum Hotel-Arrangement Silvester und Neujahr für Sie zum Download:

Wandern nach Herzenslust

Naturträumer aufgepasst

Gastronomisches Wochenende

Ein Angebot für Genießer

Die schöne Südeifel erleben

Wandern, Kultur und mehr

2G-Plus-Regel im Hotel-Restaurant Koch-Schilt

Liebe Gäste,

ab dem 24.11.2021 gelten im Hotel und Restaurant die neuen Coronaschutzmaßnahmen.

Demnach ist der Zutritt nur noch geimpften und genesenen Gästen gestattet, die zusätzlich eine negativen, tagesaktuellen Coronatest vorlegen müssen.

Touristische Hotelgäste und Restaurantgäste benötigen zum Check-In Ihren vollständigen Impfausweis oder Genesenennachweis, sowie einen Lichtbildausweis. Zusätzlich müssen alle Gäste einen negativen Corona-Testnachweis einer offiziellen Teststelle (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen.

Für Geschäftsreisende gilt die 3G-Regel. Nicht geimpfte oder genesene Reisende benötigen einen tagesaktuellen, negativen Coronatest.

Weiterhin gilt die Maskenpflicht in allen öffentlichen Räumen und die Einhaltung der Mindestabstände.

Bleiben Sie gesund!
Wir sind per Telefon und E-Mail für Sie erreichbar.

Wir freuen uns, Sie in Irrel begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen eine gute Anreise.

Ihr Team vom Hotel-Restaurant Koch-Schilt

Aktuelle Corona-Regelungen