Wanderurlaub in der Eifel und Luxemburg

Ein Paradies für Natur- und Kulturliebhaber

Die Sonne kitzelt auf der Haut, der Hopfen auf den riesigen Feldern wiegt leicht im Wind, die gigantischen Felsformationen spenden Schatten und an den Wasserfällen spüren Sie die gewaltige Kraft der Natur: Die Südeifel ist ein Paradies für Ihren Wanderurlaub.

Direkt vor Ihrem Hotel starten unzählige Wanderwege. Von hier aus brechen Sie auf zu spannenden Touren in Ihrem unvergesslichen Wanderurlaub in der Eifel. Das Besondere: Sie werden in Irrel zu echten Grenzgängern. Viele Wanderwege verbinden nämlich Deutschland und Luxemburg.

Wandern für Einsteiger und Genießer - Wanderurlaub in der Eifel

Wandern ist ein Genuss. Dabei geht es nicht darum, möglichst viele Kilometer mit vielen Höhenmetern zurückzulegen. Jeder Wanderer hat seine individuelle Geschwindigkeit und sein eigenes Trainingslevel. Vor Ihrem Hotel liegen auch zahlreiche kürzere Strecken. Auf sechs bis zwölf Kilometern führen sie durch Wälder, Wiesen und Schluchten. Durch die meist geringen Steigungen sind die Wege auch für Einsteiger oder unerfahrene Wanderer geeignet. Gerne empfehlen Ihre Gastgeber eine geeignete Strecke für Ihren Wanderurlaub in der Südeifel.

Die schönsten Wanderwege durch die Südeifel und Luxemburg

Sechs unvergessliche Tagestouren und vier Halbtagestouren führen durch die artenreichen Mischwälder der Südeifel. Sie wandern auf historischen Pfaden durch abenteuerliche Felslandschaften. Sie können die Kelten regelrecht vor sich sehen, wie sie mit ihren Pferden über die Wege galoppierten, kämpften oder romantisch mit der Geliebten spazierten. Zeugnisse der bewegten Vergangenheit finden Sie rechts und links des Weges. Ihre Tour führt Sie hinauf auf die Hügel. Von hier aus genießen Sie das Panorama über das Prümtal und Luxemburg und haben Zeit zum Träumen. Weiter geht es durch die charakteristischen Streuobstwiesen und die in der Eifel einmaligen Hopfenfelder. Wandern in der Eifel ist eben nicht nur ein Natur-, sondern auch ein Kulturerlebnis. Der Premiumwanderweg Klausnerweg verbindet Kultur und Natur. Die sechs Rundwanderwege des grenzübergreifenden Felsenwegs führen Wanderer von Echternach über Ferschweiler und Irrel auf sechs Tagestouren bis nach Ernzen. Ein absolutes Muss für alle Wanderer im Grenzgebiet.

Unser Service für Ihre Wandertour durch die Eifel

Gerne helfen Ihnen Ihre Gastgeber bei der Planung Ihrer Wanderung durch die wunderschöne Südeifel. Das Hotelteam liebt das Wandern und hat für Sie die schönsten Wanderstrecken für den perfekten Wanderurlaub getestet und zusammengestellt. Kurze Spazierwege, idyllische Rundwege und Tagestouren beginnen direkt vor Ihrem Hotel. Je nach Ihren individuellen Wünschen und Ansprüchen finden Ihre Gastgeber die passende Tour und zeichnen sie Ihnen gerne in Ihre Wanderkarte, die Sie als Gast selbstverständlich erhalten. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, dass ein erfahrener Wanderführer Sie beziehungsweise Ihre Wandergruppe begleitet.

Von Lunchpaket bis Grill-Party

Für eine gemütliche Pause mit Panoramablick über die Eifel und Luxemburg packen wir Ihnen gerne ein Lunchpaket mit herzhaften Snacks und Getränken. Für Gruppen ab 25 Personen bieten wir eine Mittagsrast mit Leckereien vom Grill an. Die Grillhütte liegt auf halber Strecke der Hausroute. Wir servieren Ihnen dort beispielsweise Nudelsalat, Krautsalat, Schwenksteaks und Grillwürstchen sowie ein Getränk Ihrer Wahl. Sprechen Sie uns einfach an, gerne sind wir Ihnen bei der Planung Ihres Wanderurlaubs mit Einkehr behilflich.

Shuttle- und Gepäckservice

Ein Shuttle- und Gepäckservice steht ebenfalls für Sie während Ihres Wanderurlaubs bereit. So können Sie ganz ohne Auto die schönsten Etappenwege durch die Eifel und Luxemburg wandern. Während Sie die Natur aufsaugen und mit allen Sinnen genießen, kümmern wir uns um den Rest. In Ihrem Hotel steht Ihnen zudem ein Raum zum Trocknen Ihrer Wanderkleidung zur Verfügung, sodass es am nächsten Tag sofort weitergehen kann.