Die Südeifel mit allen Sinnen erleben

Action, Abenteuer, Romantik, Ruhe und jede Menge Kultur

Abwechslung ist garantiert. Während Ihres Urlaubs in der Eifel ist Langeweile definitiv ein Fremdwort. Ruhesuchende und Romantiker finden ihr Glück in der unberührten Natur. Abenteurer gehen im Dinopark auf Entdeckungsreise und Kulturbegeisterte besuchen die zahlreichen historischen Stätten. Viele weitere Ausflugsziele, Highlights und Sehenswürdigkeiten der Region Eifel-Luxemburg finden Sie in der nachstehenden Übersicht.  

Tier

Die Porta Nigra, der Dom oder die Konstantin-Basilika: Wohl nirgends sonst in Deutschland sind die Spuren der Römer so gut erhalten wie in Trier. Zu sehen sind unter anderem die Reste römischer Badehäuser, ein Amphitheater und eine Steinbrücke über die Mosel. Im Rheinischen Landesmuseum werden zudem Fundstücke aus der Römerzeit ausgestellt.

Luxemburg Stadt

Luxemburg ist eine besondere Stadt. Die kleine Hauptstadt wird von den tiefen Schluchten der Flüsse Alzette und Pétrusse durchzogen. Wandeln Sie auf historischen Pfaden an den Überresten der mittelalterlichen Befestigungsanlagen entlang. Das große Höhlensystem der Bock-Kasematten ist etwas für Abenteurer. Es umfasst ein Verlies, ein Gefängnis und die Archäologische Krypta, die als Geburtsstätte der Stadt gilt. Die beste Aussicht haben Sie auf der Promenade Chemin de la Corniche.

Mosel

Die Mosel ist nicht nur für Weinkenner ein Erlebnis. Der Fluss ist charakteristisch für die Region. An seinen Ufern erwarten Sie viele idyllische Dörfer und Städtchen mit historischen Wurzeln. Unzählige Wanderwege und Mountainbike-Strecken laden zum Naturerlebnis ein. Mit dem Motorrad sind vor allem die freien Durchfahrten durch die Orte und die kurvenreichen Strecken ein Erlebnis.

Vulkaneifel

Die Vulkaneifel ist eine der farbenprächtigsten Naturregionen Europas und bietet Ihnen spektakuläre Panoramen. Bestimmt wird das Landschaftsbild durch die Vulkane und Maare. Gehen Sie in den tiefblauen Maaren baden, wandern Sie auf jahrtausendealtem Lavagestein und erleben Sie die unberührte Natur.

Burg Vianden

Der Schlosspalast Burg Vianden zählt zu den schönsten und vor allem größten feudalen Residenzen der romanischen und gotischen Zeit Europas. Entdecken Sie, wie die Burganlage über Jahrhunderte auf den Fundamenten eines römischen Kastells und eines karolingischen Refugiums gebaut wurde.

Echternach

Keine zehn Minuten vom Hotel entfernt liegt Echternach in Luxemburg. Die Altstadt besticht mit ihrem mediterran-französischen Flair. Weltbekannt wurde der Ort an der deutsch-luxemburgischen Grenze durch die „Echternacher Springprozession“.

Bitburger Marken-Erlebniswelt

Entdecken Sie die faszinierende Welt der Biere. Sehen, riechen und schmecken Sie, was das Bitburger Premium Pils so besonders macht. In der Marken-Erlebniswelt lernen Sie auf 1.700 Quadratmetern vieles über die Geschichte des Unternehmens. Hinweis: Besucher müssen mindestens 16 Jahre alt sein.

Burg Eltz

Geschichte und Natur erleben: Diese Kombination gibt es so nur auf der Burg Eltz. Seit mehr als 850 Jahren thront die Höhenburg auf ihrem Berg. Bis heute sind die Grafen von Eltz die Hausherren. Dennoch kann das prächtige Bauwerk besichtigt werden.

Burg Vogelsang

Die Burg Vogelsang entstammt einem sehr dunklen Kapitel der deutschen Geschichte: Der Gebäudekomplex in der Nähe von Schleiden-Gemünd wurde von den Nationalsozialisten errichtet. Die Anlage diente der NSDAP zwischen 1936 und 1939 als Schulungsstätte für den Nachwuchs ihres Führungskaders. Die Burg gilt nach den Parteitagsbauten in Nürnberg als die größte bauliche Hinterlassenschaft des Nationalsozialismus in Deutschland.

Hohes Venn

Ein Aufstieg, der sich lohnt. Wer das Venndach übersteigt, wird mit einem atemberaubenden Blick über das Venn-Plateau überrascht. Der Wald endet und der Blick schweift über ausgedehnte, unbewirtschaftete Torfheiden mit Pfeifengras. Je nach Jahreszeit leuchtet das Gras in immer neuen Farben. Das Moorgebiet zählt zu den schönsten und beliebtesten Wandergebieten Deutschlands.

Eifelpark Gondorf

Ein Ausflug in den Eifelpark Gondorf ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Der Familien- und Wildpark lockt mit zahlreichen Attraktionen. Rasante Achterbahnen, Karussells für kleine Kinder und jede Menge Platz zum Spielen und Toben machen den Tag zu einem unvergesslichen Urlaubsabenteuer für Groß und Klein.

Kanufahren auf der Sauer

Kanufahren auf der Sauer ist ein besonderes Erlebnis. Überqueren Sie die Grenze zu Luxemburg in dem kleinen Boot und paddeln Sie entlang der naturbelassenen Ufer. Sie werden sehen, diese ungewöhnliche Perspektive bietet Ihnen einzigartige Panoramen.

Ihr Gastgeber-Team berät Sie gerne bei der Tourenplanung

Natürlich ist das nur eine kleine Auswahl der Sehenswürdigkeiten in der Umgebung. Gerne helfen Ihre Gastgeber Ihnen bei der Planung Ihrer Urlaubstage und machen Ihnen je nach Ihren Vorlieben und Wünschen Vorschläge zur Freizeitgestaltung. Das Team vom Hotel-Restaurant Koch-Schilt liebt die Region und lebt seit vielen Jahren hier. So kennen Ihre Gastgeber jeden Winkel und haben gewiss den einen oder anderen Geheimtipp für Sie. Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub in der Eifel.

Wandern

Dinopark

Arrangements