Urlaub für Pferdefreunde in der Eifel

Friesen, die sanften Rappen aus Irrel

Das Fell ist glatt, seidig-weich und pechschwarz. Die lange, schwarze Mähne mit den leichten Locken weht im Wind, die großen, dunklen Augen strahlen sanft und liebevoll, das weiche Maul erkundet neugierig die Taschen auf der Suche nach einem kleinen Leckerbissen. Friesen sind besondere Pferde: sanft, stark und unglaublich schön. Nicht umsonst werden sie „die schwarzen Perlen der Niederlande“ genannt.

Während Ihres Reiterurlaubs in der Eifel bei kommen Sie den wunderschönen Pferden ganz nah. Etwa 25 Friesen leben derzeit auf dem kleinen Gestüt Hubertus: Stuten, ihre Fohlen und ein Hengst. Pferde sind ganz besondere Tiere. Sie strahlen Ruhe und Gelassenheit aus und übertragen diese unmittelbar auf alle, die sich mit ihnen beschäftigen. Wer Pferde streichelt oder auf ihnen reitet, fühlt Wärme und Geborgenheit und entspannt sich.

Kinder und Pferde bereichern sich gegenseitig

Vor allem auf Kinder haben die Tiere eine schier magische Wirkung. Selbst der größte Zappelphilipp wird plötzlich ruhig. Auch unsichere Kinder und Jugendliche profitieren von der gezielten Pferd-Kind-Interaktion: Sie feiern Erfolgserlebnisse, wenn die großen Tiere ihnen folgen, und entwickeln neues Selbstvertrauen. Außerdem reagieren die Pferde direkt und unmittelbar auf das Verhalten der Kinder – das schult die sozial-emotionalen Kompetenzen, die Wahrnehmung und die Kommunikation. Die Tiere und die Gruppendynamik helfen, Selbstbewusstsein aufzubauen, und fördern selbstständiges Lernen.

Wanderritte durch die Eifel

Natürlich geht es im Urlaub aber auch darum, einfach Spaß mit den Pferden zu haben und die Eifel vom Pferderücken aus zu entdecken. Wanderritte unternehmen, in Reitstunden der Reitschule die Grundlagen erlernen oder einfach nur die Pferde streicheln und kennenlernen: All das wird zukünftig für die Gäste von Hotel-Restaurant Koch-Schilt möglich sein.

Gerne machen Ihre Gastgeber Ihnen ein Angebot und stellen Ihnen die Pferde vor. Jetzt Kontakt aufnehmen und mehr über Friesenzucht und Reiturlaub in der Eifel erfahren.

Telefon: +49 6525-925 0
E-Mail an: info@koch-schilt.de

Reiturlaub

Reitschule

Preise

2G-Plus-Regel im Hotel-Restaurant Koch-Schilt

Liebe Gäste,

ab dem 24.11.2021 gelten im Hotel und Restaurant die neuen Coronaschutzmaßnahmen.

Demnach ist der Zutritt nur noch geimpften und genesenen Gästen gestattet, die zusätzlich eine negativen, tagesaktuellen Coronatest vorlegen müssen.

Touristische Hotelgäste und Restaurantgäste benötigen zum Check-In Ihren vollständigen Impfausweis oder Genesenennachweis, sowie einen Lichtbildausweis. Zusätzlich müssen alle Gäste einen negativen Corona-Testnachweis einer offiziellen Teststelle (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen.

Für Geschäftsreisende gilt die 3G-Regel. Nicht geimpfte oder genesene Reisende benötigen einen tagesaktuellen, negativen Coronatest.

Weiterhin gilt die Maskenpflicht in allen öffentlichen Räumen und die Einhaltung der Mindestabstände.

Bleiben Sie gesund!
Wir sind per Telefon und E-Mail für Sie erreichbar.

Wir freuen uns, Sie in Irrel begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen eine gute Anreise.

Ihr Team vom Hotel-Restaurant Koch-Schilt

Aktuelle Corona-Regelungen