Reiturlaub in der Eifel

Die Eifel vom Rücken der Pferde beim Reiturlaub erleben

Das Gestüt Hubertus und der Reiterhof mit Pension bieten Ihnen das ganze Jahr ideale Bedingungen für Ihren Reiturlaub in der Eifel. Es gibt viel zu entdecken: Burgen, Dinopark, Felsenweiher, Luxemburg, Teufelsschlucht, Wasserfälle und vieles mehr.  

Die wunderschöne Lage an der Grenze zu Luxemburg und dem nahen Echternach ermöglicht Ausritte in unberührte Natur. Denn die Hügellandschaft der Südeifel lädt zum Wandern, Jogging, Mountainbiken und natürlich zu einem erholsamen Ausritt auf dem Rücken der braven Schulpferde ein. Etwa 25 Friesen leben aktuell auf dem Gestüt Hubertus: Stuten, ihre Fohlen und ein Hengst.

Der ruhige und sanftmütige Charakter der Friesenpferde macht Friesen zu ausgezeichneten Schulpferden. Alle Schulpferde sind gut ausgebildet und für Anfänger jeden Alters, Kinder sowie Senioren und für fortgeschrittene Reiter geeignet.

Sie suchen nach dem perfekten Angebot für Ihren Reiturlaub in der Eifel? Dann sprechen Sie Ihre Gastgeber an und erhalten Sie Ihr ganz individuelles Angebot, das genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Telefon: +49 6525-925 0 E-Mail an: info@koch-schilt.de

Reitschule

Friesenzucht

Preise

2G-Regel im Hotel-Restaurant Koch-Schilt

Liebe Gäste,

ab dem 24.11.2021 gelten im Hotel und Restaurant die neuen Coronaschutzmaßnahmen.

Demnach ist der Zutritt nur noch geimpften und genesenen Gästen gestattet.

Touristische Hotelgäste und Restaurantgäste benötigen zum Check-In Ihren vollständigen Impfausweis oder Genesenennachweis, sowie einen Lichtbildausweis.

Für Geschäftsreisende gilt die 3G-Regel. Nicht geimpfte oder genesene Reisende benötigen einen tagesaktuellen, negativen Coronatest.

Weiterhin gilt die Maskenpflicht in allen öffentlichen Räumen und die Einhaltung der Mindestabstände.

Bleiben Sie gesund!
Wir sind per Telefon und E-Mail für Sie erreichbar.

Wir freuen uns, Sie in Irrel begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen eine gute Anreise.

Ihr Team vom Hotel-Restaurant Koch-Schilt

Aktuelle Corona-Regelungen